Angeln in Koli

Pielinen ist ein großer Fischbecken, Ruunaa lädt zum Angeln ein

Der Pielinen-See, der viertgrößte See Finnlands, ist ein wildromantisches und facettenreiches Ziel für den Angler. Als natürlicher Bestand schwimmen in den Gewässern des Pielinen-Sees unter anderem Barsch, Zander, Hecht, Fellchen und Äsche. Ausgesetzte Arten sind Seelachs, Seeforelle und Saibling. Mehr über Angeln auf dem Pielinen-See finden Sie auf vapaa-ajankalastaja.fi -sivulta.    

Angelausflüge auf Pielinen

Die besten Tipps für die Geheimnisse des großen Pielinen-Sees und viele Zusatzdienste erhalten Sie bei einem geführten Angelausflug. Ihr Führer kennt die Gegend und kann Ihnen die passenden Angelstellen empfehlen. Der Führer gibt Ihnen auf Wunsch auch Tipps zur Angeltechnik.

In Koli bieten geführte Angelausflüge das für Angel-, Natur- und Catering-Aktivitäten spezialisierte Unternehmen Pielisen Retki und Berufsfischer Eino Nuutiselta, Tel: +358 40 776 3435.

Angeln an Ruunaa-Stromschnellen

Die berühmten Ruunaa-Stromschnellen im östlichen Teil Lieksas eignen sich sowohl für Anfänger als auch für diejenigen, die schon oft in Strömungen geangelt haben. Im Erholungsgebiet Ruunaa werden regelmäßig Regenbogenforellen und Seeforellen ausgesetzt, welche bereits die erforderliche Mindestgröße aufweisen. Der durch das Erholungsgebiet frei fließende Lieksanjoki-Fluss hat zudem einen kleinen Bestand an frei wachsenden Forellen und Äschen.

Geführte Angelausflüge zu den Ruunaa-Stromschnellen organisiert Fa. Ruunaan Matkailu.

Alles rechtens mit den Rechten

Alle 18 bis 64-Jährigen, die andere Angeltechniken als Stippfischen oder Eisfischen praktizieren, müssen die staatliche Fischereiabgabe.
entrichten.
Die Fischereiabgabe (kalastonhoitomaksu) berechtigt zum Angeln mit künstlichen Ködern und einer Rute fast überall in Finnland, ausgenommen in Stromschnellen und Fließgewässer in Wanderfischgewässern sowie anderen Gewässern, in denen das Angeln aufgrund anderer Bestimmungen verboten ist.

Für das Erholungsgebiet Ruunaa benötigen Sie außerdem eigene Lizenzen, ebenso zum Angeln mit künstlichen Ködern auf dem Pielinen-See. Lizenzen für den Pielinen-See können Sie z.B. hier erwerben: Sale Koli, Rel: +358 10 762 3300, ABC-Tankstelle, Nurmes Tel: +358 10 763 7562, Konesola Kirkkokatu 16, Nurmes Tel: +358 13 480 180.

Ferienhaus für Angler

Die 114 qm großen Blockholzvillen auf der Insel Hattusaari, mitten im Pielinen-See erfreuen sich unter Anglern besonderer Beliebtheit. Genehmigungen für das Netzangeln, Angeln mit künstlichen Ködern und Schleppangeln erhalten Sie bereits im Voraus. Für die Mobilität im Wasser können Sie ein Viertakt-Motorboot mit 4 PS mieten oder mit Ihrem eigenen Boot anreisen. Größere Schleppangelboote können über die Betonrampe an der Hattusaari-Brücke zu Wasser gelassen werden. Alle Villen haben einen eigener Strand mit Sauna. Nähere Informationen und viele Bilder siehe : www.kolicarelia.fi.

Show your Kli

Unsere Webseite verwendet Cookies, mehr darüber. Wenn Sie weiterhin unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. [Ich stimme zu]
OK